Der Termin-Kalender der DKP-Nürnberg enthält natürlich NICHT NUR Veranstaltungen und Treffen aus Nürnberg und Umgebung, sondern auch wichtige überregionale Treffen, Demonstrationen u. ä. !

Den Terminkalender bitte in euren FeedReader eintragen! — Siehe RSS-Link hier rechts =>
Keine Angst: Im FeedReader sieht das dann sehr viel besser und übersichtlicher aus, als im Direkt-Link! 🙂

RSS

2017

Kommend | Archiv: 2019 2018 2017 2016
  • Do
    12
    Jan
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendThema: Der Islam

    Jetzt aber wirklich! (Musste nämlich schon zweimal verschoben werden!) Wie betrifft uns KommunistInnen der Islam? Inwieweit sind Kenntnisse des Islam für unsere praktische Arbeit nötig?

  • Sa
    14
    Jan
    2017

    XXII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz

    Einlass ab 10:00 Uhr

    Mercure Hotel MOA, Stephanstr. 41, 10559 Berlin

    Bus der SDAJ von Bayern nach Berlin: 

    Abfahrt: Freitag d. 13.01. 2017: 16.30 Augsburg  und  18.30 Nürnberg (Nelson-Mandela-Platz) --- Rückfahrt So. 15.01. 2017 13.30 "Brücke" bei Abschluss der Demo --- Kosten: 50 € pP  -- Anmelden und Nachfragen bei beck_sebastian@hotmail.de

    Rosa Luxemburg Konferenz Banner bannerProgramm unter anderem:

    Vorträge ab 11 Uhr: z.B.: »Gegen rechts ist nicht genug – sozialistische Alternativen erkämpfen«

    Podiumsgespräch ab 18 Uhr: Nach der Bundestagswahl 2017: -- NATO führt Krieg – die Linke regiert?

    Parallelprogramm, Jugendforum im Saal MOA5 ab 14 Uhr:  Den Rechtsruck stoppen! – Wie organisieren wir den Widerstand gegen AfD und Co.? -- Podiumsdiskussion mit VertreterInnen der Gewerkschaftsjugend sowie linker Bündnisse und Organisationen

  • Sa
    14
    Jan
    2017

    Gegendemo: Neues Jahr - alte Pegida-Sprüche

    13:30 Uhr

    Nürnberg Jakobsplatz

    Nachricht von der Mailingliste des AK Antirassismus/Antifaschismus des verdi Bezirks Mittelfranken:

    Liebe Leute, KollegInnen, FreundInnen, Pegida Nürnberg ruft für 2017 das „Jahr der Entscheidung“ aus und beginnt jenes – wieder mal vermutlich als geschrumpftes 50-Mann-„Wir-sind-das-Volk“ - mit einem Aufmarsch am 14.01.2017.

    Die türkische Vereinigung von Arbeitervereinen DIDF übernimmt die Gegenproteste: Samstag, 14.01.2017, 13:30 Uhr, Nürnberg Jakobsplatz Kommt zahlreich! Bitte beachtet auch www.nazistopp-nuernberg.de wegen kurzfristiger Änderungen

  • So
    15
    Jan
    2017

    Liebknecht-Luxemburg-Lenin Demo

    10:00 Uhr - 13:00 Uhr

    Berlin, Karl-Marx-Allée

    Wir wollen uns in Gedenken an Lenin, Liebknecht und Luxemburg für unsere Interessen und gegen Sozialabbau und Kriege einsetzen. Also kommt mit und fahrt mit uns am 14.&15.01.2017 zum Lenin-Liebknecht-Luxemburg-Wochenende nach Berlin. Aus ganz Deutschland organisieren wir Busse oder andere Anreisemöglichkeiten. Am Samstag werden wir an der Rosa-Luxemburg-Konferenz der Tageszeitung jungeWelt teilnehmen, die im Mercure Hotel MOA, Stephanstr. 41, 10559 Berlin stattfinden wird.

    Abends werden wir gemeinsam feiern und am Sonntag zusammen mit 10.000 anderen Menschen laut & deutlich sagen: Weg mit Krieg & Kapitalismus!

    Stop wars! Eure Kriege führen wir nicht!

    Bild: LLL-Demo Frontbanner

     

  • Do
    19
    Jan
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendThemen: (Außerordentliche Mitgliederversammlung)

    1. Wahl des/der Kassenverantwortlichen, und

    2. Der Maßnahmeplan für den Bundestagswahlkampf

  • So
    22
    Jan
    2017

    Roter Filmabend

    17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Film und Diskussion über das Leben von Karl Liebknecht,

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergAm 23. Oktober 1918 wird Liebknecht aus dem Gefängnis entlassen.  Während das Proletariat dem in Berlin eintreffenden Liebknecht einen triumphalen Erfolg bereitet, mobilisiert das Kaiserreich seine letzten Kriegsreserven. Der SPD-Vorsitzende Ebert will die Abdankung des Kaisers, um die Revolution zu verhindern, Liebknecht führt die Arbeiterklasse zur Revolution. Am 9. November ruft er vom Berliner Schloss die sozialistische Republik Deutschland aus.

    Doch die Konterrevolution formiert sich, des Kaisers Generäle in Einheit mit der rechten Sozialdemokratie. Erste Angriffe auf die junge Republik werden zurückgeschlagen. Dem rechten Sozialdemokraten Noske wird nun der Oberbefehl übertragen, und im Januar fallen die Freikorps in Berlin ein. Eine blutige Jagd auf die Kommunisten beginnt.

    Am 15. Januar 1919 werden Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg von Noske-Truppen ermordet.

     

  • Do
    26
    Jan
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendThemen:

    Friedenspolitik: Bericht der PV-Kommission,

    Ostermarsch-Aufruf

  • Fr
    27
    Jan
    2017

    Kundgebung zur Befreiung des KZ Auschwitz

    17:00 Uhr

    Nürnberg, Platz der Opfer des Faschismus
    (VAG Bus 36, oder Straßenbahn Linie 9 Richtung Dokuzentrum)

    Logo: Antfaschistische AktionAm 27. Januar 1945 wurde das KZ Auschwitz von der Roten Armee befreit.
    Wir gedenken der Opfer der nationalsozialistischen Zwangsherrschaft. 
    Es sprechen u.a. Dekanin Christine Schürmann (Mögeldorf, früher Gräfenberg) und SchülerInnen des Melanchthon-Gymnasiums.
    Bündnis gegen Rechts – nie wieder Faschischmus in Nürnberg

  • Do
    02
    Feb
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bildungsabend: Karl Marx, MEW Bd. 6, "Lohnarbeit und Kapital"
    Bitte lesen: http://www.mlwerke.de/me/me06/me06_397.htm

    (Sind bloß 26 Seiten)

  • Fr
    03
    Feb
    2017

    Revolutionäre Politik in Schweden

    19:30

    Infoladen Benario Fürth, Nürnberger Str. 82

    Bild: Termin-Kalender Komintern-PlakatRevolutionäre Politik in Schweden

    Andreas (Genosse der KP Schweden) berichtet.

  • Mo
    06
    Feb
    2017

    Ostermarsch-Treffen des Nürnberger Friedensforums

    19:00 Uhr

    Nachbarschaftshaus Gostenhof, Adam-Klein-Str. 6

    Wir laden recht herzlich ein!

    TO Vorschlag:  Aufruf zum Ostermarsch 2017
    (Und Org.-Aufgaben des OM, falls noch Zeit dafür besteht)

    Vormerken: Der vorläufige „Fahrplan“ für den Ostermarsch 2017 am 17. April schaut so aus: --  Am 13.02.17 evtl. noch Aufrufdiskussion und verteilen der notwendigen Org.-Aufgaben

  • Do
    09
    Feb
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

     PV-Information und Diskussion

  • So
    12
    Feb
    2017

    Roter Filmabend

    17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergEin DDR Film von 1946, der erste Trümmerfilm mit einem hoffnungsvoller Ansatz, die deutsche Vergangenheit zu
    bewältigen.

     

  • Do
    16
    Feb
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Die NATO-“Sicherheitskonferenz“ und der Widerstand dagegen.

    Zur Website vom Bündnis gegen die SIKO: http://sicherheitskonferenz.de/SIKO-18.2.2017-Demo-Protestkette

  • Sa
    18
    Feb
    2017

    Demo gegen die 53. Münchner Sicherheitskonferenz

    13:00 Uhr

    München, Stachus !!!!

    ACHTUNG: Die Demonstration startet auf jeden Fall um 13:00 Uhr vom Stachus (Karlsplatz) !!!  Alle anderen Meldungen im Internet sind falsch!!!

    Wir fahren gemeinsam hin:

    (Treffpunkt HBF Nürnberg, Mittelhalle 8.45 Uhr, Abfahrt 9.10 Uhr)
    Wir unterstützen in München das Betriebsaktiv, und verteilen die UZ mit Artikeln zu Bayern.

    Rückkehr ca. 19 Uhr.

    http://sicherheitskonferenz.de/de/Aufruf-SiKo-Proteste-2017

  • Mi
    22
    Feb
    2017

    Gruppenabend im Kreis Nürnberg-Land

    19:00 Uhr

    In Röthenbach a. d. Pegnitz

    im Gasthaus "Floraheim", Siedlerstraße 10

    Schwerpunkt am 22. Februar ist die Diskussion über das Sofortprogramm unserer Partei zur Bundestagswahl

  • Do
    23
    Feb
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kommunalpolitik

  • Do
    02
    Mrz
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Zu Gast: DIDF zur Lage in der Türkei


  • Sa
    04
    Mrz
    2017

    Kundgebung: Hände weg von Syrien!

    15:00 – 17:00

    Weißer Turm, Nürnberg

    Ein Jahr deutscher Kriegseinsatz in Syrien: Wir ziehen Bilanz! Die Medien sagen, der Kampf gegen den IS ist wichtig und richtig. Doch was dieser „Kampf“ kostet, darüber berichten die Medien lieber nicht. 2017 sollen die Gesamtkosten über eine halbe Milliarde € ausmachen. Der Krieg in Syrien wird nicht geführt, um den IS zu bekämpfen. Der Auftrag der Bundeswehr ist ganz offiziell die Wirtschaftsinteressen deutscher Unternehmen durchzusetzen, z.B. den Zugang zu Rohstoffen und sichere Handelswege. Während für den Syrien-Krieg Millionen ausgegeben werden, wird unter anderem in unserem Bildungs- und Gesundheitssystem gespart.

    Wir wollen uns das nicht länger gefallen lassen! Wir fordern: – Bundeswehr raus aus Syrien! – Stopp aller Auslandseinsätze! – Geld für Bildung statt für Bomben!

  • Do
    09
    Mrz
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kuni Schumann-Schwab, Nürnberger Genossin im antifaschistischen Widerstand


  • So
    12
    Mrz
    2017

    Matinée zum Internationalen Frauentag 2017

    Einlass: 11.00 Uhr

    Villa Leon (Foyer), Nürnberg, Phillip Koerber Weg, -- EINTRITT FREI – Spenden willkommen

    “Wir Humanitäter“ Kabarettistische Mission mit Jane Zahn

    Bild: Jane Zahn

    Humanitäre Missionen und humanitäre Katastrophen überall und jederzeit - im In- und Ausland. Es herrscht Krieg im Land und in den Köpfen - aber er heißt nicht so. Verwirrend die Namen und die Fronten. Frau Merkel als Engel der Flüchtlinge? Mauern bauen gegen Flüchtlingsfluten? Koalitionen von schwarz, rosa, grün - ist das unsere Zukunft? Und was passiert, wenn man alle Farben mischt? Haben wir dann eine braune Regierung?

    Spielt die Regierung Kasperletheater, und wenn ja, wer führt die Puppen? Jane Zahn schlägt kabarettistische Schneisen in das Dickicht.Mit ihren Texten und Liedern macht sie Lust auf eine andere Sicht der Dinge, als wir sie in den Medien vorgeführt bekommen, und vor allem Lust und Mut zur Veränderung!

    Veranstaltet vom "Deutschen Freidenkerverband e.V." (DFV) - Nürnberg

  • Do
    16
    Mrz
    2017

    Der besondere Gruppenabend - Zeise kommt !!!!

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Themen:

    Logo: GruppenabendLucas Zeise,Chef-Redakteur der UZ, kommt nach Nürnberg und wird mit uns über "Unsere Zeit" sprechen. Lucas Zeise (72) ist seit einem knappen Jahr Chefredakteur der UZ. Bis zur Rente war er Finanzjournalist bei einigen bürgerlichen Blättern, zuletzt bei der "Financial Times Deutschland", die er selbst mitgegründet hatte. Er hat Philosophie und Volkswirtschaft studiert und danach u.a. für das japanische Wirtschaftsministerium gearbeitet. Er hat einige Bücher zur Finanzkrise, das Geld und die Banken geschrieben. Zeise ist seit 1973 Kommunist.

  • Fr
    17
    Mrz
    2017

    Lucas Zeise kommt nach Fürth!

    20:00

    Infoladen Benario Fürth, Nürnberger Str. 82

    Bild: Lucas Zeise„Wie ich lernte, die EU und die Bankenpolitik des Wolfgang Schäuble zu lieben“

    Der Titel ist natürlich eine Anspielung auf den Film: "Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben"

    Lucas Zeise (72) ist seit einem knappen Jahr Chefredakteur der UZ. Bis zur Rente war er Finanzjournalist bei einigen bürgerlichen Blättern, zuletzt bei der "Financial Times Deutschland", die er selbst mitgegründet hatte. Er hat Philosophie und Volkswirtschaft studiert und danach u.a. für das japanische Wirtschaftsministerium gearbeitet. Er hat einige Bücher zur Finanzkrise, das Geld und die Banken geschrieben. Zeise ist seit 1973 Kommunist. In Fürth steht der Genosse Zeise Rede und Antwort zu EU / Bankenmacht und G20.
     

  • So
    19
    Mrz
    2017

    Roter Filmabend

    17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergEin Bericht über Ruth Werner, von 1931 - 1949 eine der erfolgreichsten deutschen Kundschafterinnen der GRU,

    Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ)

     

     

  • Do
    23
    Mrz
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kommunalpolitik, Eingeladen ist unsere Genossin Stadträtin


  • Do
    30
    Mrz
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bildungsabend „Querfront – wer schießt quer und warum?“


  • Sa
    01
    Apr
    2017

    Kundgebung gegen Bundeswehreinsätze

    14:00 - 18:00 Uhr

     Hallplatz

    Foto: Antikriegs-TransparentDKP-Kundgebung gegen Bundeswehreinsätze und Militärpolitik

    Mit Unterstützung durch die SDAJ-Nürnberg

  • Do
    06
    Apr
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    DKP Bundestagswahlkampf - aktueller Stand und weitere Pläne


  • Fr
    07
    Apr
    2017

    NEIN zu Drohnen und Krieg -- Aufrüstung führt zum Abbau von sozialen Rechten

    19:15 Uhr

    Villa Leon, Philipp Koerber Weg
    an der U2, Rothenburger Str. Kleiner Saal

    Referent: Reiner Braun, Journalist und Historiker von der Initiative „Stopp Rammstein“,

    Alternativen zu Militärbasen und Drohnen sind vorhanden und realisierbar: Zivile Konfliktbearbeitung und Konversion, zivile Nutzung und zivile Arbeitsplätze anstelle von militärischen sind friedliche politische und gesellschaftliche Alternativkonzepte.

    Eine Veranstaltung des Deutschen Freidenker-Verbands Nürnberg (DFV)
    (Moderation: Dr. Sabine Schiffer, Medienpädagogin, Institut für Medienverantwortung)

  • Sa
    08
    Apr
    2017

    Patrik Köbele spricht in München zur Bundestagswahl

    19:00 Uhr

    Eine Welt Haus (Schwanthalerstr. 80)

    Bild: Patrik Köbele, der Vorsitzende der Deutschen Kommunistischen Partei - DKPFür alle Exil-Franken in München, die unsere Seite besuchen:

    Das Betriebsaktiv-München der DKP lädt zu einer gemeinsamen Diskussion ein, ob wirklich alles so aussichtslos ist, wie es scheint. Wie wir etwas verändern können und welche Chancen wir haben, „denen da oben“ zu zeigen das ein „weiter so“ mit uns nicht zu machen ist.

    Bundestagswahl 2017: Den Kapitalismus kann man nicht abwählen. Warum tritt dann die DKP überhaupt an?

    Das Betriebsaktiv München der DKP ruft alle KollegInnen und GenossInnen auf, sich anzuhören und darüber zu diskutieren, was Patrik Köbele, der Vorsitzende der DKP zur Bundeswahl zu sagen hat. -- Link: http://betriebsaktiv.de/

  • So
    09
    Apr
    2017

    Roter Filmabend

    17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergVeranstaltung  zum Widerstand eines bayerischen Dorfes in den 50er Jahren.

     

  • Do
    13
    Apr
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Aktueller Kampf der türkischen GenossInnen

    (In der Türkei und in der BRD)

  • Sa
    15
    Apr
    2017

    Ostermarsch in Ansbach

    FriedenslogoOstermarsch in Ansbach mit Infostand vorher:

    gemeinsame Anreise mit der Bahn, Treffpunkt voraussichtlich 11 Uhr Mittelhalle HBF-Nürnberg, Rückkunft ca. 18 Uhr

  • Mo
    17
    Apr
    2017

    Rechner, Roboter, Revolution

    12:00 bis ca. 17:30

    Bildungsseminar der DKP Regensburg am Ostermontag, im Antoniushaus, Regensburg, Mühlweg 13

    Was bringt uns die „Digitalisierung“?

    Lesehinweis: KAZ Nr.356 auch unter www.kaz-online.de

    „Digitalisierung: Zur Diskussion der Produktivkraftentwicklung im gegenwärtigen staatsmonopolistischen Kapitalismus.“

     

  • Mo
    17
    Apr
    2017

    Ostermarsch in Nürnberg

    14:00 Uhr

    Kopernikusplatz (U-Bahnstation Aufsessplatz, U-1)

    FriedenslogoAbmarsch: Kopernikusplatz, 14 Uhr, von da aus zur Lorenzkirche, dort dann die Abschlusskundgebung.

    Infostand an der Lorenzkirche ab 15 Uhr

  • Di
    18
    Apr
    2017

    "An der Rüstungskonversion führt kein Weg vorbei"

    19:00 Uhr

    Dialog der Kulturen, Fürther Str. 40a  

    DKP-Veranstaltung mit

    Anne Rieger aus Graz

  • Mi
    19
    Apr
    2017

    Mitgliederversammlung der DKP Kreis Nürnberger Land

    19:00 Uhr

    Röthenbach an der Pegnitz,

    Gaststätte Floraheim,

    Siedlerstr. 10

  • Do
    20
    Apr
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kommunalpolitik mit unserer DKP Stadträtin Marion Padua

     

  • Do
    27
    Apr
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    100 Jahre Oktoberrevolution

    Bildungsabend

     

  • Di
    02
    Mai
    2017

    Bedingungsloses Grundeinkommen: Wem nutzt es?

    19 Uhr

    "Dialog der Kulturen", Fürther Straße 40A, Nürnberg
    U-Bahn-Station Gostenhof

    Bild: Anne Rieger - Das bedingungslose GrundeinkommenVeranstaltung mit Anne Rieger

    Bedingungsloses Grundeinkommen? Die einen meinen, das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) könnte den Kapitalismus verbessern, vielleicht sogar aus den Angeln heben. Auf jeden Fall könne damit allen ein sorgenfreies Leben geschaffen werden?

    Gerade aus gewerkschaftlicher und marxistischer Sicht jedoch wird gewarnt vor einem Schuss, der nach hinten losgeht.

    Anne Rieger aus Graz in der Steiermark, Autorin zahlreicher Artikel zum Thema, ehemalige Sekretärin der deutschen Gewerkschaft IG Metall, jetzt Aktivistin des Gewerkschaftlichen Linksblocks (GLB)1 im Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB), stellt an diesem Abend die Positionen der VertreterInnen des bedingungslosen Grundeinkommens dar und auch, was dahinter steckt. Ein Referat mit anschließender Diskussion.

  • Do
    04
    Mai
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    DKP Bundestagswahlkampf – aktueller Stand, Diskussion: wie antworten wir auf Fragen am Infostand?

     

     

  • So
    07
    Mai
    2017

    Roter Filmabend

    17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergVeranstaltung  zum internationalen Charakter der Resistance

    Bild links: Kämpfer der Ende 1941 von der Kommunistischen Partei Frankreichs gegründeten Francs-Tireurs et Partisans (FTP) im Jahr 1943 im Traininscamp im Departement Drôme (Okzitanien)

  • Do
    11
    Mai
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kommunalpolitik mit DKP Stadträtin Marion Padua

     

     

  • Fr
    12
    Mai
    2017

    Der Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen

    19:15

    Villa Leon, Philipp Körber Weg, an der U2-Haltestelle, Rothenburger Strasse, Kleiner Saal (1. Stock)

    Eine interessante Veranstaltung der Nürnberger Freidenker zum Thema: „Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen“ nach der Schrift von Friedrich Engels

    Den kurzen Text aus der "Dialektik der Natur" findet ihr notfalls hier im Netz: http://www.mlwerke.de/me/me20/me20_444.htm

     

  • Mi
    17
    Mai
    2017

    Mitgliederversammlung - Kreis Nürnberger Land

    19:00 Uhr

    Röthenbach an der Pegnitz

    im Gasthaus „Floraheim“ in der Siedlerstraße ab 19 Uhr.

     

  • Do
    18
    Mai
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Aktuelles aus Cuba

     

     

  • Do
    25
    Mai
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:  (Achtung - Änderung!!!)

    11.30 Uhr beginnt vor dem alten Rathaus (Eingang bei der Sebalduskirche) ein ca. 90 Min. dauernder Antifaschistischer Stadtrundgang gemeinsam mit der SDAJ.

    19:00 Uhr Normaler Gruppenabend trotz Vatertag!

    Schwerpunktthema:  Was fordern wir von der Stadt Nürnberg, um rassistischen, nationalistischen Aufmärschen Einhalt zu gebieten. Ziel:  Umsetzung über die LINKE LISTE.

  • Sa
    27
    Mai
    2017

    Demonstration: Abschiebungen verhindern, Asylrecht zurückerobern!

    13:00 Uhr

    Rathenauplatz

    Demonstration vom "Bündnis Fluchtursachen bekämpfen" -- Wir sind dabei! (FahnenträgerInnen, UZ-VerteilerInnen, Unterschriften-SammlerInnen....)

    Kommt zuhauf!

  • Do
    01
    Jun
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bericht vom Gewerkschaftstag der GEW

     

  • Fr
    02
    Jun
    2017
    Mo
    05
    Jun
    2017

    Festival der Jugend

    Ganzer Tag

    Köln, im Jugendpark am Rheinufer

    Banner: Festival der JugendZu einem der größten linken politischen Jugendfestivals Deutschlands werden nicht nur wieder Künstlerinnen und Künstler kommen und für Musik sorgen.

    Ob Antifa oder Antimilitarismus, Gewerkschaftsarbeit oder Kämpfe in der Schule, Rassismus oder Sexismus in dieser Gesellschaft – in zahlreichen unterschiedlichen Workshops und Vorträgen wollen wir uns austauschen, diskutieren und voneinander lernen.

    Zum Auspowern gibt’s außerdem alles von Streetart über Fußball bis zum sagenumwobenen Hamburger Fünfkampf. Alles von Jugendlichen selbst organisiert, alles mit sehr viel Liebe gemacht.

  • Mi
    07
    Jun
    2017

    VVN: Kundgebung in Erlangen

    17.00 bis 19.00 Uhr

    Hugenottenplatz in Erlangen

    Bild: Wir lassen uns nicht spalten - Zur Berufsschule B11Wegen des Vorfalls an der Nürnberger Berufsschule B11 ruft die "Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - OG Erlangen" (VVN) zu einer Kundgebung auf:

    Platz für Infostände oder andere Formen der Solidaritätsbekundung bitte bei der VVN Erlangen anmelden!

    Aus dem Aufruf der VVN/Erlangen:

    Schützt unsere Schülerinnen und Schüler vor der Polizei - Keine Abschiebung von Menschen nach Afghanistan!

    Am Morgen des 31.5.2017 wurde Assif, ein Schüler aus einer Nürnberger Berufsschule (Berufsschule B11) verhaftet. Etwa 300 Mitschülerinnen und Mitschüler versuchten, die Abschiebung des jungen Afghanen zu verhindern. Ihre spontane Sitzblockade wurde von einem massiven Polizeiaufgebot mit Hunden und unter Schlagstockeinsatz aufgelöst. ... ...

     

     

     

  • Do
    08
    Jun
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Wie antworten wir auf Fragen am Infostand?

     

  • Do
    15
    Jun
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kommunalpolitik / Organisation vom DKP-Infostand beim antirassistischen Straßenfest am 17.6.

     

  • Sa
    17
    Jun
    2017

    Antirassischen Straßenfest

    14:00 - 19:00 Uhr

    Aufsessplatz

    DKP Infostand beim Antirassischen Straßenfest

    http://www.strassenfest-aufsessplatz.de/

  • Do
    22
    Jun
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bundestagswahl – Auswertung und Planung von Aktionen, Planung vom DKP-Infostand eim Südstadtfest 30.6.-2.7.

     

  • Do
    22
    Jun
    2017
    So
    25
    Jun
    2017

    Blockadeaktionen in Büchel

    00:00 bis 24:00

    Atomwaffenstützpunkt/Büchel

     Bild: Büchel BannerDKP-Blockadeaktionen am Atomwaffenstützpunkt in Büchel,

  • So
    25
    Jun
    2017

    Nachbarschaftsfest St. Leonhard/Schweinau

    13:00 - 19:00 Uhr

    Villa Leon, Philipp-Koerber-Weg 1, 90439 Nürnberg

    Beim 12. Nachbarschaftsfest St. Leonhard/ Schweinau sind nicht nur Kultureinrichtungen, Kindertagesstätten und Vereine vertreten, wie das KUF meint, sondern natürlich auch die Deutsche Kommunistische Partei (DKP)!

  • Do
    29
    Jun
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bildungsabend zur russischen Oktoberrevolution 1917

     

  • Fr
    30
    Jun
    2017
    So
    02
    Jul
    2017

    Südstadtfest

    Freitag ab 18 Uhr

    Annapark in der Südstadt


    DKP-Infostand beim Südstadtfest (https://www.suedstadtfest.de/)
    2.7. am Südstadtfest-Infostand der DKP: kommunalpolitischer Nachmittag mit den 3 StadträtInnen der LINKEN LISTE:
    14 Uhr: Titus zur Kulturhauptstadt Nürnberg
    15 Uhr: Özlem zu rassistischen Aufmärschen in Nürnberg (angefragt)
    16 Uhr: Marion zu VAG-Ticket-Preisen

  • Do
    06
    Jul
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    1. Diskussion der PV-Entscheidung zum Bezirk Südbayern
    2. JHV 2017: Vorstellung des Arbeitsplanvorschlags der GL
  • Sa
    08
    Jul
    2017

    Hofflohmarkt und revolutionäres Antiquariat im ROZ

    10 - 16 Uhr

    Rotes Zentrum der DKP Nürnberg, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Hofflohmarkt und revolutionäres Antiquariat im ROZ
    (gut verhökerbare Sachen bitte am Do. 6.7. ins ROZ bringen 

  • Mi
    12
    Jul
    2017

    Mitgliederversammlung

    19:00 Uhr

    DKP - Kreis Nürnberger Land

    Röthenbach/Peg., Floraheim, Siedlerstrasse 10

    Mitgliederversammlung der Kreisorganisation Nürnberger LandThemen:

    Das Hauptthema wird sein: Ursachen und Hintergründe der Wohnungsnot, und Vorschläge zu ihrer Bekämpfung in unserer Region. Immobilienbesitzer und -spekulanten profitieren von der aktuellen Lage am Wohnungsmarkt.

     

  • Do
    13
    Jul
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Kreisaktivtagung gemeinsam mit Erlangen und Ansbach:
    Diskussion gemeinsamer Politikfelder und Aktionen

  • Do
    20
    Jul
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    Bundestagswahl aktuell -

    Pläne nach den Unterschriften…..

    und was sonst so anfällt

  • Sa
    22
    Jul
    2017

    Fiesta Moncada

    18:00 Uhr

    Villa Leon Bürgerzentrum, Philipp Körber Weg

    Am 26. Juli 1953 hat die versuchte Erstürmung der Moncada-Kaserne durch Fidel Castro und seine Revolutionäre die Initialzündung gegeben für die später siegreiche kubanische Revolution.

    Aus diesem Grund feiern DKP und SDAJ jetzt bereits zum vierten Mal gemeinsam mit der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba, dem Deutschen Freidenker-Verband, der KAZ und der Partei „Die Linke“ die Fiesta Moncada in Nürnberg.

  • Sa
    22
    Jul
    2017

    Mitgliederversammlung der DKP Nürnberg

    Pünktlich 11 Uhr Vormittags!

    Rotes Zentrum

    Mitgliederversammlung der DKP Nürnberg im ROZ mit Wahlen

    Parteibuch mitbringen! Nicht vergessen!

    Seid Pünktlich! Abends ist die Fiesta Moncada!

  • Do
    27
    Jul
    2017

    Grillfest statt Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Ort ist den Aktivistinnen bekannt

    Logo: Gruppenabend - Termin-Kalender der DKP NürnbergThemen:

    „Unterschriften-Fete“ 
    Meldet Euch an (zur besseren Planung), bringt Euer Grillgut und ggf. FreundInnen mit. Getränke / Salate / Brot / Saucen gibt’s vor Ort gegen Spende solang der Vorrat reicht.

  • Do
    10
    Aug
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendHauptthema: 

    Plakate Für Bundestagswahl – Organisation / Abholung

  • Do
    17
    Aug
    2017

    Veranstaltung: Veranstaltung: „Change made in the USA“

    19:00 Uhr

    im "Dialog der Kulturen" - Fürther Str. 40A, U-Bahnstation Gostenhof

    Bild: Carolus Wimmer PCV„Change made in the USA“ Die aktuelle Lage in Venezuela mit Carolus Wimmer, (internationaler Sekretär der Kommunistischen Partei Venezuelas / PCV) 

  • Do
    24
    Aug
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendHauptthema: 

    Planung der Infostände / Veranstaltungen, Wahlkampf im September

  • Do
    31
    Aug
    2017

    HEUTE KEIN GRUPPENABEND!

    Normalerweise ist der Gruppenabend im Roten Zentrum.

    DKP-Logo zum Beitrag: DKP Nürnberg unterstützt Beschluss des BV Nordbayerns zu den Entscheidungen der 9. PV-TagungWegen unvermeidlichen Terminüberschneidungen ist heute aber ausnahmsweise kein Gruppenabend im Roten Zentrum möglich!

    Alle Mitglieder und Sympathisanten werden aber gebeten den Leitantrag an den 22. PT genau zu lesen und Änderungsvorschläge schriftlich an die Leitung weiter zu geben.

    https://dkp-nuernberg.de/leitantrag-an-den-22-parteitag-der-dkp/

  • Fr
    01
    Sep
    2017

    Deutschlands „neue Verantwortung“ in Afrika und anderswo

    18:00 Uhr

    Gewerkschaftshaus Nürnberg, 7. OG, Raum „Burgblick“

    Antikriegstag 2017

    Deutschlands „neue Verantwortung“ in Afrika und anderswo

    Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Werner Ruf, Politikwissenschaftler/Friedensforscher

    Eine Veranstaltung von Verdi

  • Fr
    01
    Sep
    2017

    Antikriegstag 2017 in Nürnberg

    14:30 – 17:30 Uhr
    Hallplatz Nürnberg
    Logo: Ostermarsch 2017Abrüsten und verhandeln statt weiterer Kriege!
    Informationen, Gespräche, Aktionen
    (Jugendbündnis, Friedensforum)
     
    Am 1. September 1957 wurde in der BRD zum ersten Mal der "Antikriegstag" begangen. Das Datum erinnert an den deutschen Überfall auf Polen 1939. Zu diesem 1. Antikriegstag aufgerufen hatte die "Antimilitaristische Aktion", ein Bündnis der Sozialistischen Jugend - Die Falken, der Solidaritätsjugend, der Naturfreundejugend und der Verband der Wehrdienstverweigerer. (Kommunisten konnten nicht mehr öffentlich dazu aufrufen, da die KPD seit 1956 verboten war!) Im Juli 1956 war die allgemeine Wehrpflicht beschlossen worden und am 1.4. 1957 zogen die ersten Wehrpflichtigen in die Kasernen der Bundeswehr ein.
  • Sa
    02
    Sep
    2017

    Veranstaltung: Der neue kalte Krieg

    19:00 Uhr

    im "Dialog der Kulturen" - Fürther Str. 40A, U-Bahnstation Gostenhof

    mit Jörg Kronauer, von der Jungen Welt

  • Do
    07
    Sep
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabendgeändertes Hauptthema: 

    Strategiedebatte der SDAJ

     – nicht nur die DKP diskutiert heftig!

    (ursprüngliches Thema: Bundestagswahl, letzte Phase)

  • Fr
    08
    Sep
    2017

    Protestaktion gegen Wohnungsverkäufe

    14:00 Uhr

    Hallplatz

    Banner: Wir sind Mitglied der Linken ListeProtestaktion gegen Wohnungsverkäufe der Stadt Nürnberg

    (Vorbereitung ab 13 Uhr)

  • Sa
    09
    Sep
    2017

    Demo gegen die AFD-Wahlveranstaltung

    10:30

    Nelson-Mandela-Platz

    Logo zu: Antifaschistische ErklärungDemo und Aktionen gegen die AFD-Wahlveranstaltung in der Meistersingerhalle.

    (die DKP Nürnberg unterstützt den Aufruf)

  • Mo
    11
    Sep
    2017

    150 Jahre ‚Das Kapital‘ von Karl Marx

    Ganzer Tag

    Titelblatt von 1867

    Vor bald 150 Jahren, im September 1867, erschien erstmals "Das Kapital" (Der erste von 3 Bänden, bzw. MEW Bd. 23) von Karl Marx. 

    Es wurde zu einer der einflussreichsten ökonomiekritischen Schriften – nicht nur durch die unmittelbare Rezeption, sondern auch der Ausstrahlung in nahezu alle gesellschaftswissenschaftlichen Disziplinen.

    Für gesellschaftskritische Sozialwissenschaften ist Marx‘ Kritik zentraler Bezugspunkt. Es jährt sich nicht nur ‚Das Kapital‘, sondern 2018 ist zudem der 200. Geburtstag des Autors, Karl Marx. Diese Jubiläen werden auch in der bürgerlichen Öffentlichkeit begangen. Bereits jetzt kündigt sich eine unübersehbare Anzahl an Beiträgen unterschiedlichster Couleur an. Es ist deshalb für eine radikale Gesellschaftskritik um so wichtiger, sich das kritische Potenzial der marxschen Theorie zu vergegenwärtigen, sie zu aktualisieren und nicht durch bürgerliche Akteure vereinnahmen zu lassen.

    Hier als HTML-Version: http://www.mlwerke.de/me/me23/me23_000.htm

    Und hier als PDF: https://marxwirklichstudieren.files.wordpress.com/2012/11/mew_band23.pdf

     

  • Do
    14
    Sep
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendHauptthema: 

    Kommunalpolitik, Wohnungsaktion und LINKE LISTE-Neuigkeiten

    und ein Bericht über die Parteivorstandstagung !

  • Fr
    15
    Sep
    2017

    Änderung!!! Bundestagswahl-Aktion

    nachmittags

    Ansbach (Nicht in Feuchtwangen)

    Bild: Sofortprogramm der DKP

    Wegen Todesfall entfällt die Aktion in Feuchtwangen!!!!

    Tagesreise:

    Soli.Aktion in Feuchtwangen und in Ansbach für unseren Bundestagswahl-Kandidaten Hannes

    (Abfahrt voraussichtlich Hbf 11.20 Uhr, Rückkunft ca. 18.30 Uhr)

  • So
    17
    Sep
    2017

    Roter Filmabend

    17 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

     Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergDokumentaraufnahmen aus der Februar- und der Oktoberrevolution 1917 und den Bürgerkriegsjahren danach!

  • Di
    19
    Sep
    2017

    Trauerfeier

    14:15

    Westfriedhof

    Di., 19.9., 14.15 Uhr Westfriedhof

    Trauerfeier für unseren Genossen Ulrich Stroheker

  • Do
    21
    Sep
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: Gruppenabendgeändertes Hauptthema: 

    Diskussion ausgewählter Punkte im Leitantrag zum 22. Parteitag

    (Ursprünglich war geplant: Bildungsabend Oktoberrevolution II)

  • So
    24
    Sep
    2017

    Wahlparty

    17:30 Uhr

    Rotes Zentrum Reichsstrasse 8

    Bundestagswahl - Party ab 17:30 Uhr

     "Kollektive Wahlbeobachtung" zum Abschluss des Wahlkampfs mit erstem Entspannen im ROZ

  • Mo
    25
    Sep
    2017
    Sa
    30
    Sep
    2017

    Wahlplakate einsammeln!

    ganze Woche

    Nürnberg

    Bild: NRW - Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben!Mo. 25. - Sa. 30.9.: alle Wahl-Plakate wieder einsammeln

    Plakat-Kontrolle und Plakat-Abbau: Plakate, die bis zum Gruppenabend am 28.9. im ROZ landen, werden kollektiv entsorgt.

  • Do
    28
    Sep
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8, 90408 Nürnberg

    Logo: GruppenabendHauptthema: 

    "Wahlkampf-Auswertung"

  • Fr
    29
    Sep
    2017

    Arbeitszeitverkürzung - die Forderungen der DKP

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse

     GewerkschafterInnen-Treffen der DKP Mittelfranken

    Thema: "Arbeitszeitverkürzung - die Forderungen der DKP"

  • Di
    03
    Okt
    2017

    Mitgliederversammlung der DKP-Nürnberg

    15:00 Uhr bis ungefähr 20:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    DKP-Logo zum Beitrag: DKP Nürnberg unterstützt Beschluss des BV Nordbayerns zu den Entscheidungen der 9. PV-TagungThemen:

    Vorbereitung des 22. Parteitags der DKP, Diskussion des Leitantrags, Personaldiskussion

    • Diskussion des Leitantrags zum 22. Parteitag (war der UZ beigelegt)
      Vorbereitende Diskussion: Gruppenabend am 21.9., 19 Uhr im ROZ
    • Diskussion der Anträge (Antragsschluss ist Di., 26.9.2017)
    • Diskussion der Delegierten auf Kreis und Bezirksebene
    •  Diskussion der Vorstandsmitglieder auf Kreis- Bezirks- und Bundesebene. Personalentscheidungen werden auf den Mitgliederversammlungen der jeweiligen Ebene bzw. beim Parteitag getroffen

     

    Hier der komplette 24-seitige Leitantrag zum herunterladen als PDF:

    => Der Leitantrag zum 22. Parteitag der DKP

  • Do
    05
    Okt
    2017

    Ausstellungseröffnung: „Was konnten sie tun“

    19:00 Uhr

    Fürther Str. 244 (Kulturbüro auf AEG)

    Logo zu: Antifaschistische ErklärungWas konnten sie tun? Widerstand gegen den Nationalsozialismus 1939 – 1945

    Die Wanderausstellung „Was konnten sie tun“ erzählt auf 25 Tafeln die Geschichten von einigen, die den Mut hatten, sich zu widersetzen.
    Neben der Wanderausstellung werden auch fünf Nürnberger Personen des Widerstands vorgestellt.

    Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch umrahmt von Ute Rüppel. Einführung in die Thematik von Eckart Dietzfelbinger, Historiker (ehemals Dokuzentrum Reichsparteitagsgelände Nürnberg)

  • Sa
    07
    Okt
    2017
    So
    08
    Okt
    2017

    Antiquariatsverkauf im Roten Zentrum

    12:00 bis 16:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Nicht nur Schriften der Klassiker und anderer Theoretiker des Marxismus-Leninismus!

    Es gibt auch Unmengen an Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, vieles davon aus DDR-Produktion!

     

  • So
    08
    Okt
    2017

    Roter Filmabend

    17 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: Roter Filmabend der DKP NürnbergEin Film nach einem sowjetischen Roman mit starken autobiographischen Zügen über einen Jugendlichen, der als 15-jähriger 1918 in die Rote Armee und den KOMSOMOL eintritt.

    Er kämpfte in Budjonnys berühmter Roter Reiterarmee und wird im Bürgerkrieg schwer verwundet und muss deshalb bereits 1920 die Armee wieder verlassen. Gleichzeitig bricht bei ihm immer mehr eine Autoimmunkrankheit durch, in deren Folge er nach und nach erblindet und ans Bett gefesselt wird.

    Trotzdem gibt er nie auf, tritt in die Partei ein, studiert den Marxismus-Leninismus und schreibt mehrere Bücher!

  • Do
    12
    Okt
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendBildungsthema:

    100 Jahre Oktoberrevolution,

    Teil II

  • Fr
    13
    Okt
    2017

    100 Jahre Oktoberrevolution

    19.15 Uhr

    Villa Leon, (kleiner Saal), Philipp Koerber Weg
    an der U2, Rothenburger Str.

     100 Jahre Oktoberrevolution, 100 Jahre Dekret für den Frieden

    Welche Lehren sind aus hundert Jahren geschichtlicher Erfahrung im Ringen für eine von Unterdrückung freie und friedliche Gesellschaft zu ziehen?
    Gilt die Forderung Frieden statt Konfrontation mit Russland heute wie vor 100 Jahren?
    Ist der Zusammenbruch des 1917 begonnen Versuches, eine Alternative zum Kapitalismus, eine sozialistische Gesellschaft zu errichten, gleichbedeutend mit dem Ende sozialistischer, emanzipatorischer und humanistischer Ideen und Ideale?
    Diese und andere Fragen wollen wir bei unserer Veranstaltung mit Klaus Hartmann, Vorsitzender des Deutschen Freidenkerverbandes, diskutieren.

    Eintritt frei – Spenden willkommen - Ein Veranstaltung des Deutschen Freidenkerverbands (DFV) Nürnberg

  • Do
    19
    Okt
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Kommunalpolitik –

    Vorbereitung der Vollversammlung der Linken Liste

  • Do
    26
    Okt
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Vorbereitung der Linken Literaturmesse –

    Stand unserer Verlage

  • Sa
    28
    Okt
    2017

    Musikandes: Der andere 11. September

    19:30 Uhr

    Villa Leon, Philipp Koerber Weg
    an der U2, Rothenburger Str.  großer Saal

    Konzert der lateinamerikanischen Musikgruppe musikandes über den Militärputsch gegen den chilenischen Präsidenten Salvador Allende am 11. September 1973 in Chile.

    Das Konzert wird visuell untermalt durch Ausschnitte aus Dokumentarfilmen, außerdem werden Textpassagen aus Tagebuchaufzeichnungen etc. vorgelesen, um den historischen Zusammenhang besser verstehen zu können.
    Unter dem Namen „Neues Chilenisches Lied“ entstand in Chile und später in ganz Lateinamerika eine neue Musikrichtung. Sozial engagierte Texte und eine wunderschöne Musik vermischten sich und begeisterten weltweit.
    Musikandes verarbeiten diese Ereignisse zu einem musikalischen Meisterwerk, das man gehört haben muss.
    Samstag,

    Eintritt frei – Spenden willkommen - Ein Veranstaltung des Deutschen Freidenkerverbands (DFV) Nürnberg

  • Do
    02
    Nov
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    „Stärkung der DKP“

    - ausgehend von unseren Erfahrungen

  • Sa
    04
    Nov
    2017

    Kreis-Mitgliederversammlung

    12:00 Uhr

    Ort: Siehe schriftliche Einladung!

    DKP-Logo zum Beitrag: DKP Nürnberg unterstützt Beschluss des BV Nordbayerns zu den Entscheidungen der 9. PV-Tagung

    Die KMV hat folgende Hauptpunkte:

    - Wahl des neuen Kreisvorstands
    - Diskussion und Beschluss von Anträgen zur Arbeit des Kreisvorstands
    - Wahl der Delegierten für den 22. Parteitag
    - Diskussion und Beschluss von Anträgen für den 22. Parteitag

    Nicht vergessen: Unbedingt Mitgliedsbücher mitbringen!

     

  • Di
    07
    Nov
    2017

    100. Jahrestag der Oktoberrevolution

    Ganzer Tag

    Petrograd - Петрогра́д

    Foto: Abzeichen 1917 mit Sowjetischer Fahne

    Am 7. November 1917 (nach dem damals in Russland noch gültigen julianischen Kalender der 25. Oktober) begann mit dem bewaffneten Aufstand, dem Sturm auf das Winterpalais, den Sitz der Provisorischen (bürgerlichen) Regierung, und der Machtübergabe an die Sowjets in Petrograd die Oktoberrevolution.

    (Petrograd, heute wieder Peterburg - wie zu zaristischer Zeit -, wurde 1924 nach Lenins Tod in Leningrad umbenannt. - Der Verwaltungsbezirk, zu dem Peterburg gehört, hat allerdings seinen sowjetischen Namen "Oblast Leningrad" bzw. "Ленинградская область" beibehalten!)

  • Do
    09
    Nov
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Auswertung des Bundestagswahlkampfs

     

  • Sa
    11
    Nov
    2017

    Grundlagenschulung Faschismus

    10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Für die Schulung konnten wir den ehemaligen Leiter der zentralen Karl-Liebknecht-Schule Jürgen Lloyd gewinnen.

    Logo zu: Grundlagenschulung Faschismus„Die Beantwortung der Frage: Wie bekämpft man den Faschismus am wirksamsten?, erfordert möglichst umfangreiche und abgesicherte Erkenntnisse über Entstehung und Wesen des Faschismus. Man/frau muss die Gefahr erkannt haben, um sie wirksam bekämpfen zu können. Deshalb ist es notwendig, hier noch einmal – zusammengerafft – die wichtigsten Erkenntnisse über die Faschismusentstehung zu referieren.“  dies schrieb der marxistische Sozialwissenschaftler Reinhard Opitz in einer 1972 von der VVN/BdA herausgegebenen Broschüre. Und weil die Notwendigkeit, von der Opitz spricht, in den letzten 45 Jahren nicht verschwunden ist, wollen auch wir uns hiermit beschäftigen.

    Was ist Faschismus? Wie entsteht er? Besteht heute noch (oder wieder) die Gefahr einer faschistischen Herrschaft? Welche Rolle spielen faschistische Parteien und Gruppierungen in dieser Gesellschaft?

    Solche Fragen wollen wir stellen. Und – ebenso wie Opitz es formuliert hat – soll unser praktisches antifaschistisches Interesse der Ausgangspunkt für die Antworten auf diese Fragen werden.

    Freier Eintritt

  • Do
    16
    Nov
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Weißbuch der Bundeswehr

     

  • Fr
    17
    Nov
    2017
    So
    19
    Nov
    2017

    Linke Literaturmesse Nürnberg

    Freitag abend bis Sonntag mittag!

    Nürnberg, Königsstrasse 93, im K4

    - Fr. 17.11-So. 19.11., K4, Königstr. 86: Linke Literaturmesse,
    Standbetreuung Compress-Verlag

    - Sa., 18.11., 14 Uhr Hinterzimmer:
    Grenzerfahrungen , Wolfgang Janzen (Marx. Blätter)
    - Sa., 18.11., 16 Uhr K4 Vorsaal:
    Erich Schaffner : 100 Jahre Oktober (Compress-Verlag)
    - Sa., 18.11., 13-17 Uhr Auf der Königstr:
    Infostand mit Büchern zum Verschenken

  • Do
    23
    Nov
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Wie geht eine kommunistische Kleinzeitung?

     

  • Fr
    24
    Nov
    2017

    Veranstaltung der DKP Fürth

    19 Uhr

    Infoladen Benario Nürnberger Straße 82, 90762 Fürth

    Logo DKP FürthThema:

    Novemberrevolution 1918 in Fürth

  • Do
    30
    Nov
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Auswertung von der Vollversammlung der Linken Liste und der Linken Literaturmesse

     

  • Do
    07
    Dez
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    Perspektiven der DKP Nürnberg

    Heisst auch: Was steht an Arbeit an?

     

  • So
    10
    Dez
    2017

    Roter Spielenachmittag

    12:00 bis 17:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Auch Kommunisten spielen manchmal Brettspiele!

    Rechts spielt Lenin mit Bogdanow Schach und Gorki schaut zu!

    Schach spielen wir aber eher nicht, sondern modernere Brettspiele an denen mehr wie zwei Personen teilnehmen können:  Von "Klassenkampf", über "Provopoli - wem gehört die Stadt" (in Bayern einst auf dem Verbotsindex) bis hin zum linken "Trivial Pursiut", ...  Bei uns muss Gorki also nicht bloß zuschaun!

  • Di
    12
    Dez
    2017

    DKP Fürth

    19:30 Uhr

    Infoladen Benario Nürnberger Straße 82, 90762 Fürth

    Logo DKP FürthGruppenabend

  • Do
    14
    Dez
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

     Kommunaler Ordnungsdienst 

    Verändert er das öffentliche Leben?

  • Sa
    16
    Dez
    2017

    Veranstaltung der DKP Fürth

    19 Uhr

    Infoladen Benario Nürnberger Straße 82, 90762 Fürth

    Thema:

    „Wir saßen so fröhlich beisammen in einer so stürmischen Nacht…“
    Liederabend mit Quiz & Hintergrundinfos

    An diesem Abend tauchen wir den Infoladen Benario in tiefes Rot und arbeiten uns durch die breite Auswahl der Arbeiterlieder, denn „wir sind bereit zu kämpfen und zu si(e/n)gen für dich, Freiheit.“

    „… Schweigen, keine Lichter, keine Laute“ wird es an diesem Abend nur im Liedtext geben. Denn die junge Ortsgruppe der DKP Fürth lädt ihe Freunde ein „… und ganz Chile fängt zu singen an“.

    „… legt eure Sorgen nieder, trinkt dafür ein gut’s Glas Wein“„Schlagt die Fässer ein und lasst laufen!“ – und dazu gibt’s als Grundlage Vesperbrote und Knabberzeug für einen Liederabend „dem Morgenrot entgegen, ihr Kampfgenossen all!“.

    Packt eure Lieblingslieder ein oder lasst euch überraschen was wir vorbereitet haben! Ob mit oder ohne Übung – in der Gruppe klingts am besten „… denn die Freiheit hört zur Nacht unser singen!“

    Eine Veranstaltung der DKP Fürth in Kooperation mit der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend Deutschlands SDAJ Nürnberg

  • So
    17
    Dez
    2017

    Bezirks-Mitgliederversammlung

    10:00 Vormittag !

    Der genaue Ort in Nürnberg steht in der Einladung!

    Oder nachfragen!

    DKP-Logo zum Beitrag: DKP Nürnberg unterstützt Beschluss des BV Nordbayerns zu den Entscheidungen der 9. PV-TagungThemen:

    Mitgliederversammlung des Bezirks Nordbayern der DKP zur Vorbereitung des 22. Parteitags der DKP, Diskussion des Leitantrags und möglicher anderer Anträge, Personaldiskussion, Bestimmung der Delegierten zum Parteitag und Diskussion ihrer Aufgaben

  • Do
    21
    Dez
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

    "Antideutsche" 

    ... was steckt dahinter?
     

  • Mi
    27
    Dez
    2017

    DKP Fürth

    19:30 Uhr

    Infoladen Benario Nürnberger Straße 82, 90762 Fürth

    Logo DKP FürthGruppenabend

     

  • Do
    28
    Dez
    2017

    Gruppenabend

    19:00 Uhr

    Rotes Zentrum, Reichstrasse 8

    Logo: GruppenabendThema:

     Wie weiter mit den Roten Filmabenden  –

    Konzept und Pläne für 2018

     

  • Sa
    30
    Dez
    2017

    Aktionstag der LINKEN LISTE

    ab 11:00 Uhr

    Am Plärrer

    Banner: Wir sind Mitglied der Linken ListeAktionstag der LINKEN LISTE gegen die kommunalen Gebührenerhöhungen.

    Plakate werden aufgestellt, Stadtratnews verteilt, Leute informiert....

    Dabei sind wir als DKP natürlich auch aktiv.

***

Termin-Kalender der DKP-Nürnberg